UFA Produktion „Götz von Berlichingen“ abgedreht

Die aufwendige Verfilmung des RTL Eventmovie "Götz von Berlichingen" ist nach 2 Monaten Dreharbeiten in Tschechien und Berlin abgeschlossen. An der Seite Henning Baums, welcher den Ritter mit der eisernen Hand gibt, schlüpfte Natalia Wörner in die Rolle der skrupellosen Fürstin Adelheid von Walldorf. Die UFA Fiction Produktion zeichnet unter der Regie von Carlo Rola den dramatischen Wandel des berüchtigten Raubritters zum berühmten Kämpfer gegen Feudalherrschaft und für die Freiheit nach. Die Ausstrahlung ist für das Frühjahr 2014 geplant.