Drehende für die „Nachtschicht“

6.jpg

Gerade abgedreht hat Natalia Wörner Lars Beckers 15. Teil der ZDF-Krimireihe NACHTSCHICHT mit dem Titel „Es lebe der Tod".

Als ehemaligesCallgirl gerät sie im Film in den Verdacht, mit dem Verschwinden ihres millionenschweren Mannes in Verbindung zu stehen, einem Möbelmarktbetreiber, der leblos unter einer Prostituierten zusammensackte. Doch als der Totgeglaubtevon Zuhältern in den Wald geschleppt und ein Grab geschaufelt wird, da kommt er zu sich… Ein weiterer spannender Fall für Kommissar Erichsen (Armin Rohde) und dessen Team.

7.jpg