Besuch im Libanon bei der Kindernothilfe

06.jpg

Natalia Wörner zieht es immer wieder zu ihrer langjährigen Tätigkeit als Botschafterin der Kindernothilfe. Sie besuchte in diesem Jahr mehrere Projekte der Hilfsorganisation, deren Ziel es ist, Kinderrechte weltweit zu stärken. Bei einem Projekt der Kindernothilfe im Libanon warb die engagierte Schauspielerin mit großem Einsatz für die Unterstützung syrischer Flüchtlingsfamilien.